zerb verlag. Fachverlag für die Erbrechtspraxis
Zahlung per Rechnung
30 Tage Rückgaberecht
Bei Fragen sind wir gern für Sie da: 02 28 / 91 91 150
Asset Protection im deutschen Recht

Asset Protection im deutschen Recht

59,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Downloads ohne Versandkosten)

  • Lieferbar

  • Zahlung per Rechnung
  • 30 Tage Rückgaberecht

Bibliografische Angaben:

  • 978-3-95661-076-9
  • Christian von Oertzen, Gerrit Ponath
  • 3. Auflage
  • 06. 12. 2018
  • Buch
  • 300 Seiten
  • broschiert
  • 14,8 x 21,0
  • 0.393 kg
Beschreibung
Weiterführende Links
Bewertungen
Die Internalisierung der Lebens- und Wirtschaftsverhältnisse hat zu einer deutlichen... mehr
Produktinformationen

Die Internalisierung der Lebens- und Wirtschaftsverhältnisse hat zu einer deutlichen Verschärfung der Haftungsgefahren für Privatvermögen geführt. Der Wunsch nach dem Schutz vor dem Haftungszugriff auf dieses Vermögen (Asset Protection) wird immer häufiger vom Mandanten an den Berater herangetragen.

Die aktualisierte und erheblich erweiterte Neuauflage untersucht verschiedene in der Praxis diskutierte Gestaltungsmöglichkeiten unter zivil-, erb-, vollstreckungs- und steuerrechtlichen Gesichtspunkten und will Vermögensinhabern und deren Beratern hierzu Informationen und Anregungen für die Praxis geben. Unter Anderem werden die folgenden Themen ausführlich dargestellt:

- Güterstandsschaukeln

- Inländische Familienstiftungen

- Ausländische Rechtsträger

- Gesellschaften mit Abfindungsbeschränkung

- Vermögensschutz mit Lebensversicherungsverträgen

- Letztwillige und lebzeitige Gestaltungen zur Vermeidung eines pfändbaren Vermögensanfalls.

Medium: Buch
Weiterführende Links
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen