zerb verlag. Fachverlag für die Erbrechtspraxis
Zahlung per Rechnung
30 Tage Rückgaberecht
Bei Fragen sind wir gern für Sie da: 02 28 / 91 91 150
Einzelunternehmen und andere Wirtschaftseinheiten im Vor- und Nacherbgang

Einzelunternehmen und andere Wirtschaftseinheiten im Vor- und Nacherbgang

49,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Downloads ohne Versandkosten)

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
  • Lieferbar

  • Zahlung per Rechnung
  • 30 Tage Rückgaberecht

Bibliografische Angaben:

  • 978-3-95661-145-2
  • Jochen Joachim König
  • 1. Auflage
  • 30.03.2023
  • Buch
  • 340 Seiten
  • broschiert
  • 14,8 x 21,0
  • 0.298 kg
Beschreibung
Weiterführende Links
Bewertungen
Wer im 21. Jahrhundert als Vorerbe ein Unternehmen gemäß den 47 Paragraphen zur Vor- und... mehr
Produktinformationen

Wer im 21. Jahrhundert als Vorerbe ein Unternehmen gemäß den 47 Paragraphen zur Vor- und Nacherbschaft führen will, die bereits im ausgehenden 19. Jahrhundert verfasst wurden, wird feststellen, dass auf der Basis der überkommenen Gesetzesauslegung dies allenfalls unter größten Schwierigkeiten möglich ist.

Die Probleme werden wie unter einem Brennglas mit Eintritt des Nacherbfalles deutlich: „Was" ist als nachlasszugehörig an den Nacherben herauszugeben? „Was" steht als Nutzung dem Vorerben zu? Was geschieht mit den bei Eintritt des Nacherbfalles noch nicht voll beendeten, vom Vorerben begründeten Schuldverhältnissen?

Der Autor untersucht die sich in der Praxis stellenden Probleme und ihre Ursachen im Detail, stellt Hilfskonstruktionen der Vergangenheit in Frage und entwirft eine Auslegung der Vorschriften des BGB, mit der in der Praxis umsetzbar die Zielsetzungen des Gesetzgebers wie des Erblassers auch unter heutigen Bedingungen realisiert werden können.

Zum ersten Mal wird zudem die Frage aufgeworfen, ob die laufende Ertragsbesteuerung zu Ausgleichsansprüchen zwischen Vor- und Nacherben führen kann.

Medium: Buch
Weiterführende Links
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

ZErb Index ZErb Index
19,90 €
Zuletzt angesehen