zerb verlag. Fachverlag für die Erbrechtspraxis
Zahlung per Rechnung
30 Tage Rückgaberecht
Bei Fragen sind wir gern für Sie da: 02 28 / 91 91 150
Die Rechte des Erben vor dem Erbfall

Die Rechte des Erben vor dem Erbfall

49,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Downloads ohne Versandkosten)

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
  • Lieferbar

  • Zahlung per Rechnung
  • 30 Tage Rückgaberecht

Bibliografische Angaben:

  • 978-3-95661-097-4
  • Walter Krug
  • 1. Auflage
  • 07. 12. 2020
  • Buch
  • 240 Seiten
  • broschiert
  • 14,8 x 21,0
  • 0.32 kg
Beschreibung
Rezensionen
Weiterführende Links
Bewertungen
Der Erbrechtspraktiker ist nicht selten vor die Frage gestellt, ob sich künftige erb- und... mehr
Produktinformationen

Der Erbrechtspraktiker ist nicht selten vor die Frage gestellt, ob sich künftige erb- und pflichtteilsrelevante Umstände vor dem Erbfall, also noch zu Lebzeiten des Erblassers, klären lassen. Nicht nur das Gesetz sieht dafür Regelungen vor, sondern auch die Rechtsprechung hat darüber hinaus einige Grundsätze entwickelt.

Behandelt werden

  • Der Erbschaftsvertrag unter künftigen gesetzlichen Erben mit Formulierungsbeispielen
  • Auskunftsansprüche über die eigene Abstammung
  • Klärung pflichtteilsrelevanter Fragen vor dem Erbfall
  • Feststellungen zur Geschäfts- und Testierfähigkeit des Erblassers zu dessen Lebzeiten
  • Prozessuale Sicherung im selbständigen Beweisverfahren
  • Feststellungsklage zur Wirksamkeit eines Testaments zu Lebzeiten des Erblassers
  • Rechte des Nacherben vor Eintritt des Nacherbfalls, Ausschlagung der Nacherbschaft, Verfügung über das Nacherbenanwartschaftsrecht
  • Einvernehmliche Beendigung eines Vor- und Nacherbenrechtsverhältnisses und dessen Abwicklung im Erbscheins- und Grundbuchverfahren mit Formulierungsbeispielen.
Medium: Buch
Rezensionen

ErbR 4/2021: „Hervorzuheben ist, das sämtliche Kapitels des Werks in sich abgeschlossen sind und isoliert gelesen werden können. Der Leser kann die Antworten zu den wichtigsten Fragen eines künftigen Erbrechts schnell und praxisorientiert finden. (…) Walter Krug ist ein lesenswertes Werk gelungen, das sich ganz bewusst an die Beratungssituation von Erbbeteiligten vor dem Eintritt des Erbfalls richtet. Eine Empfehlung für die Bibliothek eines jeden Erbrechtspraktikers."

RA Dr. Markus Schuhmann, FAErbR, FAStR, FAHGR, München

ZErb 4/2021: „Das Buch schließt eine Lücke in der juristischen Literatur. Krug stellt , wie gewohnt, strukturiert, fundiert und angenehm lesbar die Rechte des Erben vor dem Erbfall dar. (…) Das Praxishandbuch ist eine Bereicherung der erbrechtlichen Literatur. Die systematische Darstellung von Krug eröffnet eine Anwendung weit über den Bereich der Rechte des Erben vor dem Erbfall hinaus und sollte einen festen Platz in der Bibliothek haben."

Ulf Schönenberg-Wessel, RAuN, FAErbR, Kiel

Weiterführende Links
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

ErbR 4/2021: „Hervorzuheben ist, das mehr

Rezensionen

ErbR 4/2021: „Hervorzuheben ist, das sämtliche Kapitels des Werks in sich abgeschlossen sind und isoliert gelesen werden können. Der Leser kann die Antworten zu den wichtigsten Fragen eines künftigen Erbrechts schnell und praxisorientiert finden. (…) Walter Krug ist ein lesenswertes Werk gelungen, das sich ganz bewusst an die Beratungssituation von Erbbeteiligten vor dem Eintritt des Erbfalls richtet. Eine Empfehlung für die Bibliothek eines jeden Erbrechtspraktikers."

RA Dr. Markus Schuhmann, FAErbR, FAStR, FAHGR, München

ZErb 4/2021: „Das Buch schließt eine Lücke in der juristischen Literatur. Krug stellt , wie gewohnt, strukturiert, fundiert und angenehm lesbar die Rechte des Erben vor dem Erbfall dar. (…) Das Praxishandbuch ist eine Bereicherung der erbrechtlichen Literatur. Die systematische Darstellung von Krug eröffnet eine Anwendung weit über den Bereich der Rechte des Erben vor dem Erbfall hinaus und sollte einen festen Platz in der Bibliothek haben."

Ulf Schönenberg-Wessel, RAuN, FAErbR, Kiel

ZErb Index ZErb Index
19,90 €
Zuletzt angesehen